99 Dinge, die man im Frühling machen kann

die ultimative ToDo-Liste für einen tollen Frühling


  • Sommerreifen aufs Auto machen
  • die ersten Blumen bewundern
  • Fahrradtour machen
  • Frühjahrsputz machen
  • sich verkleiden
  • ausgelassen Karneval/ Fasching feiern
  • Sommersachen raussuchen
  • Wintersachen verstauen
  • Garten / Balkon bepflanzen
  • Waldmeisterbowle trinken
  • eine Woche fasten
  • die Frühlingssonne genießen
  • im T-Shirt rumlaufen
  • die Knospen an den Bäumen wahrnehmen
  • einen Segeltörn machen
  • Spargel essen
  • Fahrrad fit machen
  • (innere) Uhr auf Sommerzeit stellen
  • flirten
  • eine Bootsfahrt machen
  • Ostereier bemalen / färben
  • Diät machen
  • Kletterpark besuchen
  • eine Draisinen-Tour machen
  • Erdbeeren essen
  • Blumen auf einer Wiese pflücken
  • neue Sonnenbrille kaufen
  • Nordic-Walking
  • einen Freizeitpark besuchen
  • Inlineskaten
  • einfach mal einen Tag blau machen
  • auf einer Parkbank sitzen
  • fröhlich pfeifend herum schlendern
  • jemanden Fremdes anlächeln
  • draußen im Cafe sitzen
  • Sonnencreme besorgen
  • unterm Maibaum tanzen
  • Ostereier verstecken
  • die aufblühende Natur bestaunen
  • Bootsführerschein machen
  • auf einer grünen Wiese liegen
  • Tennis spielen
  • zum Pferderennen gehen
  • ein Frühlingsfest organisieren
  • an einer Kundgebung teilnehmen
  • eine Spritztour ins Grüne machen
  • bunte farbige Klamotten anziehen
  • Garten- / Balkonmöbel aufstellen
  • sich ein neues Outfit verpassen (lassen)
  • Tandem-Fahrrad ausleihen und zu zweit losradeln
  • das erste Eis des Jahres essen
  • Pfeil- und Bogenschiessen
  • an einer Aktionärs-Hauptversammlung teilnehmen
  • einen Städtekurztrip in eine fremde Stadt machen
  • Federball spielen
  • Auto waschen
  • sich als Landschaftsfotograf betätigen
  • Picknick mit Freunden
  • Campen
  • Wildwasser-Rafting
  • Tiere im Wildpark füttern
  • Luftballons steigen lassen
  • sich morgens vom Vogelgezwitscher wecken lassen
  • bei offenem Fenster schlafen
  • endlich die Heizung abdrehen
  • einen Barfußpark durchqueren
  • den Duft des Frühlings und der Natur riechen
  • Wäsche draußen trocknen
  • Handicap beim Golf verbessern
  • zum Brunch einladen
  • Blumen umtopfen
  • eine Tour mit einem Wohnmobil unternehmen
  • Angrillen mit der gesamten Nachbarschaft
  • frisches knackiges Gemüse essen
  • Wohnung renovieren
  • zu einer Vernissage gehen
  • am Strand spazieren gehen
  • auf dem Wochenmarkt einkaufen
  • Gartencenter durchstreifen
  • eine Schnitzeljagd veranstalten
  • ins Fußballstadion gehen
  • sich mit jemanden anfreunden der einen Schrebergarten hat
  • Tischtennisplatte nach draußen stellen
  • auf dem Balkon frühstücken
  • alte Freunde kontaktieren
  • eine Ballonfahrt machen
  • ein Museumsdorf besuchen
  • eine Brauerei besichtigen
  • Tai-Chi (lernen)
  • beim Stadtmarathon mitlaufen
  • als Komparse beim Film mitwirken
  • Boccia spielen
  • eine Schiffsrundfahrt machen
  • einen Hund aus dem Tierheim ausführen
  • eine Aufführung einer Freilichtbühne besuchen
  • die Freibadsaison eröffnen
  • Rhabarberkuchen backen
  • sich eine Strandfigur antrainieren
  • raus aus den eigenen vier Wänden und ab ins Freie

Der Frühling
- eine farbenprächtige Zeit des Erwachens -

Für viele ist es die schönste Jahreszeit überhaupt: Der Frühling.
Nach dem kalten und dunklen Winter sehnen viele die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres herbei. Und wenn die Tage wieder länger und die Nächte kürzer werden, die Natur langsam erwacht und es ringsum zu blühen und zu grünen beginnt, bekommen auch wir Menschen einen Energieschub. Das Wohlbefinden und die Stimmung steigt zu dieser Jahreszeit - und so mancher erlebt einen wahren Gefühlsrauch verbunden mit Tatendrang und Aufbruchstimmung. Frühlingsgefühle liegen in der Luft.
Astronomisch beginnt der Frühling mit der Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche am 20. März und endet mit der Sommersonnenwende gegenwärtig immer am 21. Juni. Meteorologisch beginnt der Frühling bereits am ersten März und umfasst die Monate März, April und Mai.
Dem Frühling, der auch Frühjahr oder poetisch Lenz genannt wird, sind die Tierkreiszeichen Widder, Stier und Zwilling zugeordnet.

Mit dem Frühling steigt die Zahl der Sonnenstunden und mit den warmen Sonnenstrahlen steigen auch die Temperaturen an. Auch wenn die Tagestemperatur im Frühling die zwanzig Grad überschreiten kann, liegt die durchschnittliche Temperatur im Frühling bei ungefähr neun Grad. Da sich die Luft an Land schneller erwärmt als das kalte Wasser im Meer kann es zu Beginn des Frühlings im März und im April – der macht sowieso was er will – zu Temperaturschwankungen und heftigen Turbulenzen verbunden mit Sturm und Hagel kommen. So richtig Frühling mit angenehm milden Temperaturen wird es eigentlich erst im Monat Mai – weshalb er auch der Wonnemonat Mai genannt wird. Doch der Schein kann trügen, denn im Mai wird es für kurze Zeit oft auch noch einmal richtig kalt - besonders nachts herrscht zum Teil sogar noch Frost.

Die Zugvögel, die die kalte Jahreszeit in wärmeren Ländern verbracht haben, kehren im Frühling allmählich wieder zu uns zurück. Zeitgleich erwachen viele Tiere aus dem Winterschlaf, der Winterruhe oder -starre, wie zum Beispiel der Igel und das Eichhörnchen. Im Frühling fangen auch die Pflanzen wieder an zu wachsen und zu blühen, immer mehr Bäume bekommen neue Blätter und alles erstrahlt bald in einem schönen Grün. Der Wonnemonat Mai ist die Hauptblütezeit vieler Blumen und Pflanzen und die Natur erscheint in einer prächtigen bunten Farben-. und Blütenpracht.
Viele Begriffe rund um den Frühling, wie Frühlingsanfang, Frühlingserwachen, Frühlingsboten, Frühlingsduft, Frühlingsblumen, Frühjahrsputz, Frühlingsgefühle, Frühjahrsmüdigkeit, Frühjahrskur oder Frühlingsgedichte zeigen die große Bedeutung, die diese Jahreszeit für den Menschen hat.
So gibt es im Frühling viele Frühlingsriten, Bräuche und Feste wie z.B. Ostern, Pfingsten, Maifeiertag, Muttertag und Christ Himmelfahrt oder Maifeste mit "Tanz in den Mai“.

Der Frühling lässt sich auf neunundneunzig Arten erleben und genießen und es gibt mehr als 99 verrückte Dinge, die man im Frühling machen kann.


Termine der Schulferien im Ostern 2019

Baden-Württemberg 15.04.2019 - 27.04.2019
Bayern 15.04.2019 - 27.04.2019
Berlin 15.04.2019 - 26.04.2019
Brandenburg 15.04.2019 - 26.04.2019
Bremen 06.04.2019 - 23.04.2019
Hamburg 04.03.2019 - 15.03.2019
Hessen 15.04.2019 - 27.04.2019
Mecklenburg-Vorpommern 15.04.2019 - 24.04.2019
Niedersachsen 08.04.2019 - 23.04.2019
Nordrhein-Westfalen 15.04.2019 - 27.04.2019
Rheinland-Pfalz 23.04.2019 - 30.04.2019
Saarland 17.04.2019 - 26.04.2019
Sachsen 19.04.2019 - 26.04.2019
Sachsen-Anhalt 18.04.2019 - 30.04.2019
Schleswig-Holstein 04.04.2019 - 18.04.2019
Thüringen 15.04.2019 - 27.04.2019